Der Terror in mir

Der Terror in mir

by Nina Saro

NOOK Book(eBook)

$5.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Overview

Lars, der als Luftfahrzeugführer des Kampfhubschraubers Tiger, seinen Dienst versieht, kehrt nach einem langen Winter in Afghanistan in seine Heimat zurück.Unfähig über seine Erfahrungen zu sprechen, versucht der Heimkehrer sein gewohntes Leben wieder aufzunehmen. Seine Familie spürt die Veränderungen. Lars lehnt die ihm angebotene Hilfe ab und appelliert einzig und allein an die Zeit. Dienstliche Herausforderungen nimmt er gerne an, den familiären Anforderungen dagegen fühlt er sich wenig gewachsen. Hier auftretenden Veränderungen steht er hilflos gegenüber. Seine Frau, Claudia, die ihn liebt und deren größter Wunsch es ist, Lars zu helfen, um weiterhin eine glückliche Ehe führen zu können, verliert mehr und mehr an Stärke. Sie fühlt sich ihrem schweigenden Ehemann gegenüber hilflos. Zu diesem Gefühl kommen nach und nach auch aggressive Empfindungen, da sie Lars immer distanzierter erlebt und keinen emotionalen Zugang zu ihm findet. Lars, dem dies durchaus bewusst ist, nimmt dankbar eine erneute kurzfristige dienstliche Verwendung im Ausland an. Hier in Frankreich, weit weg von Frau und Familie, gelingt es ihm zum ersten Mal seit dem Einsatz unbefangen zu leben. In einem intensiven Gespräch mit einem Vertrauten öffnet er sich erstmalig und spricht über die Dinge, die ihn belasten. Gestärkt durch die Erfahrung, sich seiner Vergangenheit stellen zu können, kehrt er mit dem Vorhaben nach Hause zurück, sich auch hier von seinem seelischen Ballast zu befreien. Doch kaum in der Heimat angekommen, erkennt er, dass ihm hierzu weiterhin die Bereitschaft fehlt. Die Eheleute entfremden sich immer mehr. Erst durch Informationen von außen gelingt es Claudia, die Zusammenhänge zu verstehen und die Gründe für Lars Veränderungen zu erfahren. Erst ein intensives emotionales Erlebnis außerhalb seines familiären Alltags gibt ihm den Mut, sich dem Erlebten zu stellen und öffnet in ihm den Wunsch professionelle Hilfe anzunehmen, wenn es nicht hierfür schon zu spät ist....

Product Details

ISBN-13: 9783844240382
Publisher: epubli
Publication date: 11/25/2012
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 266
File size: 379 KB
Age Range: 18 Years

About the Author

k. A.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews