Schach Problem #01/2017: Die rätselhaften Seiten von Fritz

Schach Problem #01/2017: Die rätselhaften Seiten von Fritz

by ChessBase GmbH

NOOK Book(eBook)

$8.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Product Details

ISBN-13: 9783866815773
Publisher: ChessBase
Publication date: 11/11/2016
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 80
File size: 12 MB
Note: This product may take a few minutes to download.

About the Author

Die ChessBase GmbH hat ihren Sitz in Hamburg und beschäftigt 20 feste Mitarbeiter und viele Profitrainer und internationale Schachgroßmeister als freie Mitarbeiter. Die in eine Vielzahl von Sprachen übersetzten Programme werden weltweit von fast allen Profis benutzt und von vielen Gelegenheitsspielern geschätzt. Das bekannteste Produkt ist das Schachprogramm Fritz und der offizielle Schachserver des Deutschen Schachbundes "schach.de" (international playchess.com). Seit 30 Jahren entwickelt und vertreibt ChessBase Schachdatenbanken, Schachspielprogramme und Schachtrainingskurse für PCs. Im Mai 1986 wurde die Schachdatenbank ChessBase in der Version 1.0 an den ersten Kunden, Garry Kasparow, übergeben. 1991 erschien dann das Schachprogramm Fritz 1 und 2001 hat ChessBase den Schachserver schach.de bzw. playchess.com gestartet. 2006 konnte Fritz in einem aufsehenerregenden und bisher letzten großen Match Mensch vs. Maschine in der Bundeskunsthalle in Bonn den amtierenden Schachweltmeister Wladimir Kramnik mit 4:2 besiegen. In der ChessBase Partiendatenbank sind 8 Millionen Partien gespeichert, in der Analysedatenbank "Let's Check" 200 Millionen Stellungen und in der Taktikdatenbank 60.000 Aufgaben nach Schwierigkeitsgrad gespeichert.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews