Warum wir siegen wollen: Der sportliche Ehrgeiz als Triebkraft in der Evolution des Menschen

Warum wir siegen wollen: Der sportliche Ehrgeiz als Triebkraft in der Evolution des Menschen

by Josef H. Reichholf

NOOK Book(eBook)

$11.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Product Details

ISBN-13: 9783104002231
Publisher: FISCHER E-Books
Publication date: 10/05/2009
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 272
File size: 875 KB

About the Author

Josef H. Reichholf ist Evolutionsbiologe, Naturforscher und Bestsellerautor. Bis 2010 war er Leiter der Wirbeltierabteilung der Zoologischen Staatssammlung München und lehrte an beiden Münchner Universitäten. Zahlreiche Bücher, Fachpublikationen und Fernsehauftritte machten ihn einem breiten Publikum bekannt. 2007 wurde Josef H. Reichholf mit dem Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa ausgezeichnet, nach dem Cicero-Ranking 2009 gehört er zu den 40 wichtigsten Naturwissenschaftlern Deutschlands. Bei S. Fischer erschien von ihm: ›Eine kurze Naturgeschichte des letzten Jahrtausends‹ , ›Warum die Menschen sesshaft wurden‹ und ›Einhorn Phönix Drache. Woher unsere Fabelwesen kommen‹.Literaturpreise:Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa 2007

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews