auf einer lichtung steht ein tiefgefrorenes reh: berichte aus einer großen stadt

auf einer lichtung steht ein tiefgefrorenes reh: berichte aus einer großen stadt

by Signe Ibbeken

NOOK Book(eBook)

$11.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Overview

Durch kaum merkliche Verrückungen erhalten scheinbar alltägliche Situationen plötzlich eine überraschende Deutung. Texte zum Kopfaufräumen sind so entstanden, zum Träumen, zum Weitertreiben, weg aus festgefügten Denk und Wahrnehmungsmustern, hinein in ein geöffnetes Imaginationsfeld. Ein altes Paar auf einer Bank: "Haben wir an den Blumenkohl gedacht?" Oder im Vorbeigehen: "Hat der Mann 'Tag' oder 'Quak' gesagt?" Und eines Tages hockt ein Engel nachts vor einem Kühlschrank und isst eine Wurst … Haben wir uns verhört? Verschaut? Oder ist es nicht einfach so, dass alles leichter wäre, "wenn jeder am linken Arm ein prächtiges Federbüschel trüge"? Mit den Texten von Signe Ibbeken können wir uns ab-, auf- und davonheben – sicherlich aber verändert zurückkehren ins notwendig Reale.

Product Details

ISBN-13: 9783962580308
Publisher: PalmArtPress
Publication date: 12/21/2018
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 142
File size: 343 KB

About the Author

Signe Ibbeken, geb. 1966 in Berlin, arbeitete als Schauspielerin an verschiedenen Stadttheatern, machte sich dann als Schauspiellehrerin selbstständig und begann zu schreiben. Sie veröffentlicht Lyrik und Kurzprosa in Literaturzeitschriften und Anthologien und erhielt mehrere Auszeichnungen. "auf einer lichtung steht ein tiefgefrorenes reh" ist Signe Ibbekens Prosadebut. 2018 erhielt sie den Publikumspreis für ihre Kalendergeschichte "Die Fremden" im Literaturforum im Brecht-Haus Berlin.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews