Bedeutung und Entwicklung des 'Dynamic-Packaging' im Tourismus

Bedeutung und Entwicklung des 'Dynamic-Packaging' im Tourismus

by Maximilian Gorski

NOOK Book(eBook)

$18.99
Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
Want a NOOK ? Explore Now

Overview

Bedeutung und Entwicklung des 'Dynamic-Packaging' im Tourismus by Maximilian Gorski

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,3, Fachhochschule Worms , Sprache: Deutsch, Abstract: Die klassische Pauschalreise ist tot, es lebe Dynamic Packaging (DP). So ähnlich lauten seit einiger Zeit die Aussagen von einigen Tourismus-Experten. Der 'Urlaub von der Stange', durch den die großen Reiseveranstalter (RV) erst 'groß' geworden sind, scheint seinen Dienst getan zu haben. Der Bedarf an '14 Tage Sonne, Strand und Meer' in vorgefertigter Form stagniert bzw. sinkt kontinuierlich. Die Konsumenten verlangen heute nach maßgeschneiderten Produktangeboten, 'the mass market is dead'. Der hybride Kunde, der mit dem Billigflieger anreist und vor Ort eine Luxusunterkunft bucht, ist schon lange keine Ausnahme mehr, sondern eher die Regel, wie auch die neue Reise-Plattform Binoli ('Billig fliegen, nobel liegen') zeigt, die von Air Berlin und L'Tur gegründet wurde. Diese Fakten beleuchten die Bedeutung der DP-Entwicklung für den Tourismus. Die zentralen Fragestellungen der Seminararbeit orientieren sich daher an den Ursachen und Auswirkungen, an den Markt- und Wettbewerbsaspekten und der praktischen Umsetzung. Zunächst werden aktuelle Aspekte im Tourismus wie der Trend zur Individualisierung, das Entstehen der Informationsgesellschaft, die Verbreitung und Kommerzialisierung des Internets sowie das zunehmende Wachstum des E-Commerce im Business-to-Consumer (B2C) Bereich in der Reisebranche näher skizziert. Anschließend folgt ein Überblick über die bisherigen touristischen Angebotsformen sowie ein Definitionsversuch für DP und eine Übersicht über das Potential und die technischen Anforderungen, die das 'dynamische Bündeln von Produkten' mit sich bringt. Im folgenden Abschnitt werden ausgewählte DP-Anbieter anhand eines Buchungsprozesses dargestellt und evtl. auftretende Problemfelder näher erläutert. Eine Schlussbetrachtung mit einem Ausblick in die Zukunft des DP im Rahmen des Online- Tourismus rundet das Thema ab. Im Zentrum der vorliegenden Arbeit steht die Tourismuswirtschaft im engeren Sinne und das Freizeitverhalten des Individuums im Rahmen des privaten Urlaubstourismus. Das Eingehen auf DP im Geschäftsreiseverkehr würde den Rahmen der vorliegenden Arbeit sprengen und wird daher nicht näher thematisiert.

Product Details

ISBN-13: 9783640633104
Publisher: GRIN Verlag GmbH
Publication date: 01/01/2010
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 58
File size: 5 MB

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews