Das Risikoparadox: Warum wir uns vor dem Falschen fürchten

Das Risikoparadox: Warum wir uns vor dem Falschen fürchten

by Ortwin Renn, Klaus Wiegandt

NOOK Book(eBook)

$16.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Product Details

ISBN-13: 9783104028569
Publisher: FISCHER E-Books
Publication date: 01/23/2014
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 608
File size: 5 MB

About the Author

Prof. Dr. Dr. hc. Ortwin Renn lehrt Umwelt- und Techniksoziologie an der Universität Stuttgart und ist Direktor des Zentrums für Interdisziplinäre Risiko- und Innovationsforschung an der Universität Stuttgart (ZIRIUS). Renn arbeitete als Wissenschaftler und Hochschullehrer in Deutschland, den USA und der Schweiz. Von 2006 bis 2012 leitete er den Nachhaltigkeitsbeirat von Baden-Württemberg und war Mitglied in der von Bundeskanzlerin Angela Merkel berufenen Ethikkommission "Zukunft der Energieversorgung". Seit 2013 gehört er dem "Science and Technology Advisory Council" an, einem Beraterstab für den EU-Kommissionspräsidenten, und bekleidet das Präsidentenamt der Internationalen Gesellschaft für Risikoanalyse. Renn erhielt viele Auszeichnungen, darunter den Ehrendoktor der ETH Zürich. Mit anderen Autoren zusammen veröffentlichte er u.a.: "Leitbild Nachhaltigkeit" und "Risiko: Über den gesellschaftlichen Umgang mit Unsicherheit".

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews