Energiewirtschaft 2014: Fakten und Chancen der Tiefen Geothermie

Energiewirtschaft 2014: Fakten und Chancen der Tiefen Geothermie

Paperback(2014)

$17.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Wednesday, October 16

Overview

​Die durch das Reaktorunglück in Fukushima forcierte Energiewende hin zu einer Stromversorgung mit primär erneuerbaren Energien konzentriert sich in der aktuellen Wahrnehmung nur auf den Ausbau von Solar und Windkraftenergie. Dabei wird vergessen, dass aufgrund fehlender Stromspeichertechnologien und Überlandstromtrassen eine erneuerbare Energie benötigt wird, die konstant Strom liefern und so Erzeugungsschwankungen bei Solar- und Windkraftenergie ausgleichen kann. Tiefe Geothermie, also Energie, die aus der Erde kommt, kann diese Aufgabe leisten, da sie die einzige erneuerbare Energie ist, die nicht klimatischen oder wetterbedingten Schwankungen unterliegt. Mit einem durch Wissenschaftlern und Praktikern erstellten Normenkatalog für tiefengeothermische Bohrungen, würde hier ein höchstmöglichen Sicherheitsstandard erreicht, und die wirtschaftlichen wie geologischen Risiken jedes Projektes minimiert werden.

Product Details

ISBN-13: 9783658064082
Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden
Publication date: 07/29/2014
Series: essentials
Edition description: 2014
Pages: 37
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x 0.00(d)

About the Author

Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Mathias Bauer, CBM Gesellschaft für Consulting, Business und Management mbH, Bexbach. Prof. Dr. Willi Freeden, Technische Universität Kaiserslautern, Geomathematics Group. Prof. Dr. Hans Jacobi, Jacobi & Partner Industrieberatung GmbH, Essen. Dipl.-Ing. Thomas Neu, proG.E.O. Ingenieurgesellschaft mbH, Saarbrücken.

Table of Contents

​Der aktuelle Energiemix in Deutschland.- Der zukünftige Energiemix.- Das thermische Regime der Erde und Geothermie.- Schlussfolgerung und Nachklang.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews