Frank Sinatra: und seine Zeit

Frank Sinatra: und seine Zeit

by Johannes Kunz

NOOK Book(eBook)

$16.00

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Overview

Ob Bob Dylan, Thomas Quasthoff oder Roger Cicero – Künstler aller Genres interpretieren im Jubiläumsjahr seine Songs und zollen so dem verehrten Frank Sinatra ihren Tribut. Mehr als 60 Jahre lang begeisterte er auf den Showbühnen der Welt ein Millionenpublikum – der vollkommenste aller Crooner, The Voice, Ol' Blue Eyes. Er war ein Meister der Nuancen – souverän, charismatisch, elegant. Doch wie wurde aus dem Sohn italienischer Einwanderer in New Jersey der Star einer Epoche? Wie prägten ihn die großen Musiker seiner Zeit, und woher rührt seine bis heute anhaltende Faszination? Johannes Kunz, ein profunder Experte wie kritischer Fan, begibt sich auf die Spuren des Phänomens Sinatra in eine unvergleichliche Musik-Geschichte.

Product Details

ISBN-13: 9783784482378
Publisher: Langen-Müller
Publication date: 06/18/2015
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 272
File size: 5 MB

About the Author

Johannes Kunz, geboren 1947 in Wien, war ab 1968 beim ORF tätig, 1973–1980 Pressesprecher des österreichischen Bundeskanzlers Bruno Kreisky, dann Verlagsdirektor im Molden-Verlag. 1982 kehrte er zum ORF zurück, 1986–1994 war er Fernseh-Informationsintendant. Als Gründer von Vienna Entertainment veranstaltete er zahlreiche große Konzerte; von 1996–2012 leitete er den renommierten Salzburger Jazz-Herbst, bei dem u.a. Ray Charles, Sonny Rollins und Dionne Warwick auftraten. Er ist Autor zahlreicher Bücher, Radio- und TV-Sendungen. Zuletzt erschien 2014 bei Amalthea seine Autobiografie "Licht und Schatten".

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews