Transition in Brasilien: Eine Analyse des politischen Systemwechsels

Transition in Brasilien: Eine Analyse des politischen Systemwechsels

by Robert Tanania

Paperback

$45.99
View All Available Formats & Editions
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Thursday, April 9

Overview

Seit den 1970er Jahren hat die politikwissenschaftliche Literatur zu Lateinamerika den Regimewandel und den Transformationsprozess in dieser Region als Schwerpunkt. Im Vergleich zu allen anderen Transitionen in Lateinamerika und Südeuropa stellt die Transition in Brasilien die längste, bei weitem komplexeste von einem autoritären Regime hin zu einer Demokratie und von den neuesten Transitionen (Argentinien, Bolivien, Ecuador, Peru und Uruguay) die wichtigste dar. Die Frage, ob die neuen Demokratien in Lateinamerika bereits konsolidiert sind, oder sich noch in der Phase eines noch nicht abgeschlossenen Transitionsprozesses befinden, wird in den USA, Lateinamerika und in Europa seit den 1990er Jahren kontrovers diskutiert. Das Regime in Brasilien nach 1945 war zugänglicher als andere lateinamerikanische Regime wie z.B. Argentinien, Chile und Uruguay.

Product Details

ISBN-13: 9783954254927
Publisher: disserta verlag
Publication date: 06/12/2014
Pages: 226
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x 0.48(d)

Customer Reviews