Handball Praxis Mini 2: Koordinatives Training in Spielformen und Bewegungsland

Handball Praxis Mini 2: Koordinatives Training in Spielformen und Bewegungsland

by Jörg Madinger

Paperback

$18.29
View All Available Formats & Editions
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Friday, April 3

Overview

Mini- bzw. Kinderhandball unterscheidet sich grundlegend vom Training höherer Altersklassen. Bei diesem ersten Kontakt mit der Sportart „Handball", sollen die Kinder an den Umgang mit dem Ball herangeführt werden.

Die Kinder im Alter zwischen 5 und 9 Jahren befinden sich im besten motorischen Lernalter, können Bewegungen und Bewegungsmuster besonders leicht erlernen. Deshalb sollen die Spiele und Bewegungslandschaften in diesem Buch viele Möglichkeiten bieten, Bewegungserfahrungen zu sammeln, nicht nur handballspezifisch, sondern sportartübergreifend. Dabei steht in vielfältigen Spielformen die Spielfreude im Vordergrund. Die Kinder lernen, sich an Spielregeln zu halten und sich Gegnern gegenüber fair zu verhalten. Ebenso wird der Gedanke des Miteinanders im Team gefördert.

Ein besonderes Merkmal in den vorliegenden Übungen liegt in der Förderung der allgemeinen koordinativen Fähigkeiten. So sind Rhythmusgefühl und Gleichgewicht ebenso gefordert wie die Reaktion auf äußere Einflüsse, die Orientierung im Raum und die Anpassung an unterschiedliche Gegebenheiten und Spielgeräte (Differenzierung).

Product Details

ISBN-13: 9783956411700
Publisher: DV Concept
Publication date: 10/17/2016
Series: Handball Praxis Mini , #2
Pages: 52
Product dimensions: 6.00(w) x 9.00(h) x 0.14(d)

About the Author

Eckpunkte meiner Trainerlaufbahn:



seit Juli 2012

Inhaber der DHB A-Lizenz



seit November 2011

Buch Autor (handall-uebungen.de, Handball Praxis und Handball Praxis Spezial)



2009/2010

Aufstieg in die Baden-Württemberg Oberliga



2008-2010

Jugendkoordinator und Jugendtrainer bei der SG Leutershausen



seit 2006

B-Lizenz Trainer



Motivation

1995 überredete mich ein Freund, mit ihm zusammen das Training einer männlichen D- Jugend zu übernehmen.



Dies war der Beginn meiner Trainertätigkeit. Daraufhin fand ich Gefallen an den Aufgaben eines Trainers und stellte stets hohe Anforderungen an die Art meiner Übungen. Bald reichte mir das Standardrepertoire nicht mehr aus und ich begann, Übungen zu modifizieren und mir eigene Übungen zu überlegen.



Heute trainiere ich mehrere Jugend- und Aktivmannschaften in einem breit gefächerten Leistungsspektrum und richte meine Trainingseinheiten gezielt auf die jeweilige Mannschaft aus, womit ich sehr erfolgreich bin.



Regelmäßige Trainerfortbildungen runden das Leistungsspektrum ab.



Mein Ehrgeiz liegt darin begründet, jeden Spieler innerhalb seiner Möglichkeiten den eigenen Zielen Stück für Stück näher zu bringen.



Ich möchte meine Übungssammlung auch anderen Trainern zugängig machen und diese damit zu eigenen Ideen anregen.



Das Team von handball-uebungen.de besteht mittlerweile aus drei Trainern, die sich um die Planung und Gestaltung der Inhalte kümmert.

Customer Reviews