Unsere Chance: Mut, Handeln und Visionen in der Krise

Unsere Chance: Mut, Handeln und Visionen in der Krise

by Beate Winkler

NOOK Book(eBook)

$9.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Product Details

ISBN-13: 9783944305707
Publisher: Europa Verlag GmbH & Co. KG
Publication date: 03/05/2015
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 160
File size: 4 MB

About the Author

Dr. Beate Winkler, geboren 1949 in Dresden und 1958 in die BRD geflohen, ist seit mehr als 30 Jahren im Menschenrechtsbereich auf nationaler und internationaler Ebene unterwegs. Sie war Direktorin der Europäischen Stelle zur Beobachtung von Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus (EUMC), die sie aufgebaut und über alle Krisen und Stürme hinweg geleitet hat, und die erste weibliche Direktorin einer EU-Agentur überhaupt (1998 bis 2007). Diese unabhängige Agentur der EU wurde während ihres Mandats zur EU-Grundrechtsagentur erweitert. Ihre Erfahrungen brachte Beate Winkler danach im Think Tank des Präsidenten der EU-Kommission ein. Ihren Weg in diesem Menschenrechtsbereich begann sie 1981 im Amt der Ausländerbeauftragten der deutschen Bundesregierung, wo sie bis 1996 arbeitete. Schwerpunkte ihrer Tätigkeit: Umgang mit kultureller Vielfalt und Fremdenangst, Aufbau von Netzwerken mit NGOs, Wissenschaft, Gemeinden und Regierungen in den EU-Mitgliedstaaten; Strategien und Projekte für den interkulturellen Dialog, neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Medien, Gesellschaft und Politik (z.B. als Initiatorin des CIVIS-Medienpreises). Durch Fortbildungen im Bereich Management und Psychologie ergänzte die Juristin ihre beruflichen Erfahrungen. Ihr Engagement führte sie an Orte, wo Politik gestaltet und beeinflusst wird, wo sie Vorträge hielt, Interviews gab oder auch moderierte, z. B. dem US-Kongress, dem EU-Parlament, der UNESCO, der OSZE, Innenausschuss des Deutschen Bundestages, Centre Pompidou, European Jewish Congress, Islam Conference, CNN, BBC, Le Monde, DIE ZEIT, ARD und ZDF. Die Autorin hat zahlreiche Publikationen zu den oben genannten Themen verfasst, unter anderem das viel beachtete Buch Zukunftsangst Einwanderung (1992). Zuletzt ist von ihr erschienen: Es ist etwas in mir, das nach Veränderung ruft. Der Sehnsucht folgen (2014). Beate Winkler versteht sich als »Co-Pilotin für Chancenvielfalt« und ist Malerin. Sie lebt in Wien und anderswo. www.beate-winkler.net

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews