Das Synergetische Therapiemodell: Ein neues Konzept psychosozialer Gruppenarbeit

Das Synergetische Therapiemodell: Ein neues Konzept psychosozialer Gruppenarbeit

by Detlef Barth

Paperback(1990)

$64.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Monday, January 28

Product Details

ISBN-13: 9783824440443
Publisher: Deutscher Universitätsverlag
Publication date: 01/01/1990
Edition description: 1990
Pages: 259
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x 0.02(d)

Table of Contents

I. Einleitung.- 1. Gegenstand, Ziele und Axiome der Arbeit.- 2. Anthropologischer Bezugsrahmen.- II. Grundlegende Überlegungen zu SE-Gruppen, zur “Selbst”-erfahrung und zum Wachstumsgedanken.- 1. Historische Entwicklung, mögliche Gründe für das Entstehen und Gefahren von SE-Gruppen.- 2. SE-Gruppen und Psychotherapie-Gruppen im Vergleich.- 3. Die Erfahrung des “Selbst”.- 3.1 Das “Selbst” aus psychoanalytischer Perspektive.- 3.2 Das “Selbst” aus humanistischer Perspektive.- 3.3 Das “Selbst” aus transpersonaler Perspektive.- 3.4 Zusammenfassung und kritische Würdigung.- 4. Wachstum und Wachstumshemmung in den diversen Konzepten.- 4.1 Psychoanalytische Auffassungen.- 4.2 Humanistische Auffassungen.- 4.3 Transpersonale Auffassungen.- 4.4 Systemische Auffassungen.- 4.5 Exkurs: Ausdifferenzierungen des personalen Systems.- 4.5.1 Das somatische System.- 4.5.2 Das kognitive System.- 4.5.3 Das emotionale System.- 4.5.4 Das behaviorale System.- 4.6 Bezugsrahmen, Selbstreferenz und Autopoiese.- 4.7 Psychogenetische Ausdifferenzierungen eines Bezugsrahmens.- 4.7.1 Das dominant schizoide Bezugssystem.- 4.7.2 Das dominant depressive Bezugssystem.- 4.7.3 Das dominant zwanghafte Bezugssystem.- 4.7.4 Das dominant rigide Bezugssystem.- 4.8 Zusammenfassung und Problematisierung des Wachstumsgedankens.- III. Spezifische wachstumsrelevante Faktoren aus diversen Perspektiven.- 1. Ausgangsüberlegungen.- 2. Die “neuen” Helfer, ihre “neuen” Klienten und Patienten.- 3. Zur Person, Funktion und Rolle des Helfers in den diversen Konzepten.- 3.1 Psychoanalytische Überlegungen.- 3.2 Behavioristische Überlegungen.- 3.3 Humanistische Überlegungen.- 3.3.1 Die Transaktionsanalyse als Repräsentant direktiver Methoden.- 3.3.2 Die Gesprächspsychotherapie als Repräsentant non-direktiver Methoden.- 3.4 Transpersonale Überlegungen.- 3.5 Systemische Überlegungen.- 4. Zur tatsächlichen psychischen Situation der Helfer.- 5. Intrapersonale Bedingungen des Helfens.- 5.1 Idealtypische Erlebniswirklichkeiten von Helfern.- 5.1.1 Helfer mit dominant schizoidem Bezugssystem.- 5.1.2 Helfer mit dominant depressivem Bezugssystem.- 5.1.3 Helfer mit dominant zwanghaftem Bezugssystem.- 5.1.4 Helfer mit dominant rigidem Bezugssystem.- 5.2 Passivität als systemübergreifendes Problem des Helfens.- 5.2.1 Interne Umdeutungsprozesse.- 5.2.2 Externe Umdeutungsprozesse.- 6. Interpersonale Bedingungen des Helfens.- 6.1 Die Helfer/Klient-Beziehung.- 6.1.1 Einseitig wachstumshemmende Interaktionsformen.- 6.1.2 Wechselseitig wachstumshemmende Interaktionsformen.- 7. Suprapersonale Bedingungen des Helfens.- 7.1 Strukturale Aspekte.- 7.2 Dynamische Aspekte.- 7.3 Wachstumshemmende Gruppenentwicklungen.- IV. Das Synergetische Therapiemodell.- 1. Einleitende Bemerkungen zum Begriff “Synergetik”.- 2. Einleitende Gedanken zum synergetischen Gruppenkonzept.- 3. Kriterien des synergetischen Gruppenkonzepts.- 3.1 Erkenntnistheoretischen Grundannahmen.- 3.2 Systemische Grundannahmen.- 3.3 Ergänzende anthropologische Grundannahmen.- 3.3.1 Reflexivität.- 3.3.2 Der Mensch als ganzheitliches Subjekt.- 3.3.3 Therapeut und Klient: strukturgleich?.- 3.3.4 Streben nach Bezogenheit.- 3.4 Diverse Veränderungsdimensionen und Basisziele.- 3.5 Therapeutische Grundhaltungen.- 3.6 Grundlegende Kompetenzen.- 3.6.1 Therapeutische Handlungsaspekte.- 3.6.2 Didaktisch-methodische Kompetenzen.- 3.6.3 “Handeln in Organisationen”.- 3.7 Problemorientierung und Multiperspektivität.- 3.8 Diverse Zeitdimensionen und Lebensplanung.- 4. Ausblick: Möglichkeiten, Grenzen und Gefahren von Modellen.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews