Domino II: Game over

Domino II: Game over

by Mario Worm

NOOK Book(eBook)

$10.99 View All Available Formats & Editions

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Overview

Die Jagd nach dem verschwundenen Buch, das den Zugang zu den versteckten Nummernkonten der SS in der Schweiz ermöglichen soll, geht weiter. Thomas Kiefer, der Enkel und Erbe von Paul Stubbe, gerät ins Visier einer Organisation, die bei ihm das von Stubbe gerettete Buch vermutet und mit dem Geld auf diesen Konten ihre Aktivitäten zur Wiederbelebung von faschistischem Ungeist und Rassismus in der deutschen Bevölkerung finanzieren will. Dabei schrecken die alten und neuen Nazis, die auch Unterstützung aus staatlichen Strukturen und Geheimdiensten bekommen, nicht vor Mord und Terror zurück. Aber auch andere Kräfte bemühen sich um Thomas Kiefer und die Suche nach dem geheimen Kontobuch ... Wie die Jagd nach dem Kontobuch ausgeht, wird den Leser überraschen. Diese spannende Kriminalgeschichte, die die Handlung des 2012 erschienenen Romans "DOMINO I - Puzzlespiele" fortschreibt und bis in unsere unmittelbare Gegenwart reicht, kann einzeln oder als Fortsetzung gelesen werden. Beide Bücher werden den Leser von der ersten bis zur letzten Seite fesseln und für die Gefahren einer gesellschaftlichen Entwicklung sensibilisieren, die viele nicht wollen, deren Gefahren aber unübersehbar sind. weniger anzeigen

Product Details

ISBN-13: 9783752905335
Publisher: neobooks
Publication date: 06/25/2020
Series: Domino , #2
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 253
File size: 319 KB

About the Author

Mario Worm wurde am 16. Februar 1960, in Ostberlin geboren. 1988 verfasste er sein erstes "Geschreibsel", wie er es heute nennt, eine Liebesgeschichte mit Dreiecksbeziehung. Ein Achtungszeichen setzt Worm mit dem ersten Teil des Romans "Domino". Angestachelt durch den Erfolg, folgen mehre Romane, die bis heute von den Lesern fast ausschließlich positiv bewertet werden. Mit dem neugegründeten Primär Verlag Berlin, versucht er nun, (noch) unbekannten Autoren eine Plattform zu bieten

Customer Reviews